museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Ägyptisches Museum und Papyrussammlung Ägyptisches Museum [ÄM 19774]

Fragment von der Mundpartie einer Königsstatue

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=606589&resolution=superImageResolution#2764481 (Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported (CC BY-NC-SA 3.0))
Provenance/Rights: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin / Sandra Steiß (Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported (CC BY-NC-SA 3.0))

Description

Die Proportionen des Mundes deuten darauf hin, dass er von einer fast lebensgroßen Statue stammt. Das Material Kalzit-Alabaster lässt auf eine königliche Figur schließen, da viele Königsbildnisse der 4. und 5. Dynastie aus diesem Material gefertigt wurden.
Die gleichen stilistischen Merkmale wie bei diesem Fragment lassen sich auch bei einem Statuenkopf des Userkaf (Ägyptisches Museum Kairo, JE 90220) erkennen, der in dessen Sonnenheiligtum bei Abusir gefunden wurde. Das hier vorliegende Fragment stammt ebenfalls aus diesem Heiligtum und wurde dort im Schutt als Oberflächenfund entdeckt. Daher liegt die Vermutung nahe, hierin ebenfalls das Fragment einer Königsstatue des Userkaf zu sehen.

Material / Technique

Kalzit-Alabaster (Travertin) (Material / Stein)

Measurements ...

Höhe x Breite x Tiefe: 7,3 x 7,9 x 4 cm; Höhe: 6,8 cm (lt. Inv.); Gewicht: 190 g

Created ...
... when

Relation to persons or bodies ...

Links / Documents ...

Tags

[Last update: 2018/06/26]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.