museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Ägyptisches Museum und Papyrussammlung Ägyptisches Museum [ÄM 24022]

Würfelfigur/Naophor des Oberdomänenverwalters Iupa (Ywp૩)

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=771034&resolution=superImageResolution#2334801 (Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported (CC BY-NC-SA 3.0))
Provenance/Rights: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin / Jürgen Liepe (Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported (CC BY-NC-SA 3.0))

Description

„Wie kreativ und souverän die ägyptische Kunst mit den Regeln Jahrtausende alter Konvention umzugehen versteht, zeigt die Würfelfigur des Jupa…Sie kombiniert die älteste Form dieses Typus, die noch Beine und Arme rundplastisch ausmodelliert, mit dem Naos der naophoren Kniefigur. Der wuchtige Basisblock definiert den Raum, aus dem heraus die Statue zum Kubus geschlossen ihr plastisches Volumen entwickelt und ihre Spannung und ihre Bereitschaft bezieht, sich zu erheben. Fünf Statuentypen sind für drei Jahrtausende ägyptischer Kunst ein Rahmenwerk, in dem sich eine unerschöpfliche stilistische und ikonografische Vielfalt entwickelt. Kontinuität wirkt nicht als Beengung, sondern als Grundlage künstlerischer Freiheit.“
Aus: Wildung, Dietrich - Fabian Reiter - Olivia Zorn, Ägyptisches Museum und Papyrussammlung im Neuen Museum. 100 Meisterwerke, hrsg. v. Staatliche Museen zu Berlin, S. 78.

Material / Technique

Silifiziert (Quarzit) (Material / Stein / Sandstein), braun

Measurements ...

Höhe x Breite x Tiefe: 74 x 30 x 48 cm; Höhe x Breite x Tiefe: 42 x 20 x 3,5 cm (Zapfen); Höhe x Breite x Tiefe: 71 x 37 x 50 cm (lt. Inv.); Gewicht: ca. 140,48 kg

Created ...
... when
Found ...
... where

Links / Documents ...

Tags

[Last update: 2019/02/25]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.