museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Ägyptisches Museum und Papyrussammlung Ägyptisches Museum [ÄM 8498]

Mittlerer, anthropomorpher Sarg des Ken-hor, Priester des Min

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=762179&resolution=superImageResolution#2764569 (Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported (CC BY-NC-SA 3.0))
Provenance/Rights: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin / Sandra Steiß (Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported (CC BY-NC-SA 3.0))

Description

Der mittlere, anthropomorphe Sarg des Ken-Hor ist schlicht ausgestaltet. Sowohl der Deckel als auch die Wanne sind mit roter Farbe grundiert, die in altägyptischer Farbsymbolik für Dauer und Wiederauferstehung steht. Das Gesicht des Sargdeckels ist als Regenerationssymbol und in Bezug auf Osiris grün bemalt. Eine fein gesträhnte, dunkle Perücke umrahmt das Gesicht. Über der Perücke lassen sich Reste von Federstirnband und Flügelhaube ohne Sonnenscheibe erkennen. Zwischen den Haarsträhnen schmückt ein Brustbild mit zwei Registern den Sargdeckel. Im oberen Register sieht man die Göttin Isis vor Osiris. Im zweiten Register ist das Aufrichten des Abydos-Fetischs dargestellt. Unterhalb des Halskragens ist ein vertikales Inschriftenband, mit einer Opferformel an Ptah-Sokar-Osiris, die Unterwelt durchziehende Nachtsonne, auf dem ein Schakal liegend dargestellt ist, das einzige Dekorationselement am Körperbereich des Sargdeckels. Die Wanne, die im Vergleich zu dem relativ flachen Deckel tief ausgearbeitet ist, blieb undekoriert.
(I. Liao nach: Brech, R., Spätägyptische Särge aus Achmim. Eine typologische und chronologische Studie, Gladbeck 2008, S. 76; Germer, R. / Kischkewitz, H. / Lüning, M., Berliner Mumiengeschichten. Ergebnisse eines multidisziplinären Forschungsprojektes, Regensburg 2009, S. 127.)

Material / Technique

Holz (Material); grundiert (rot), bemalt

Measurements ...

Höhe x Breite x Tiefe: 211 x 63 x 75 cm; Länge x Breite: 214 x 61 cm (lt. Inv.); Gewicht: ca. 130 kg

Created ...
... when
Found ...
... where

Relation to persons or bodies ...

Links / Documents ...

Tags

[Last update: 2018/06/26]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.