museum-digitalsmb

Close
Close
Kunstbibliothek Modebild – Lipperheidesche Kostümbibliothek [14159949]

Illustrirte Frauen-Zeitung: Kleid für junge Mädchen, Schleppkleid, ausgeschnittenes Tuchkleid

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=1880563&resolution=superImageResolution#4400314 (Kunstbibliothek, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kunstbibliothek, Staatliche Museen zu Berlin / Anna Russ (CC BY-NC-SA)

Description

„XXI. Jahrgang, Heft 23. — 1. Dezember 1894;
Pl. 1089.
Illustrirte Frauen-Zeitung.
1. Hänger aus Velvet für kleine Mädchen. Guipure-Kragen. Sammethut mit Straussfedern garnirt.
2. Kleid für junge Mädchen. Tuch mit Spitzenbesatz. Runder Filzhut mit Pompons.
3. Schleppkleid aus Moiré scintillante. Taille aus geplättetem Spiegelsammet, Moiré und Schnur-Passementerien zusammengestellt. Zipfelige Sammetschleifen auf der Hinterbahn des Rockes.
4. Tuchkleid. Rock mit Tüteneinsätzen; Taille aus echtem Hermelin. Ledergürtel mit Bronze-Schliesse. Hermelin-Muff. Filzhut mit Band und Federn garnirt.
5. Toilette aus Cheviot mit breitem Volant, Aermeln, Passe und Gürtel aus abstechendem Atlas. Perl-Passementerien mit Stoffauflagen als Garnitur. Eckiger Sammethut; Sealskin Einfassung. Spitzen und Phantasiefedern-Schmuck.
6. Moiré-Mantelet. Der Stoff erscheint in Sternen von abgestufter Grösse ausgeschnitten, die mit Sammet unterlegt und mit Seidenschnürchen umrandet sind. Reicher Straussfedern-Besatz. Schleppkleid mit abstechendem Seidenfutter. Sammet-Toque mit Seidenband und Reiher.
7. Ausgeschnittenes Tuchkleid. Den Rock theilen Längsrüschen aus dem Grundstoff, die Taille zeigt Jackentheile mit Spitze überzogen, Spitzen-Volants als Umrandung des viereckigen Ausschnittes, Moiré-Band-Gürtel und -Schleifen.
Bezugsquellen: Schleppkleid und Mantelet: A. Rosenthal, Confections-Bazar, W. Jägerstr. 29/ 31 (Fig. 3 u. 6); Ausgeschnittenes Tuchkleid: A. Lüders, W. Friedrichstr. 66 (Fig. 7); Hänger mit Guipure-Kragen und Filzhut: Müller & Bendix, C. Werderscher Markt 7 (Fig. 1 und 2); Kinderhut mit Straussfedern: E. Hartleib, W. Markgrafenstr. 32 (Fig. 1); Eckiger Hut und Toque: A. Ordenstein, W. Mohrenstr. 22/ 23 (Fig. 5 und 6).
Druck der Kunstanstalt (vormals Gustav W. Seitz) A.-G., Wandsbek."
Modegrafik aus: Illustrirte Frauen-Zeitung: Ausgabe der Modenwelt mit Unterhaltungsblatt. Berlin; Wien; Paris 1894. Heft 23.

Material/Technique

Kolorierter Stahlstich

Measurements

Blattmaß: 28,4 x 40,5 cm

Published ...
... Who: Zur Personenseite: Franz von Lipperheide (1838-1906)
... When
Drawn ...
... Who: Zur Personenseite: Söborg-Merz, Josephine
... When
... Where More about the place

Links / Documents

Published Published
1894
Drawn Drawn
1894
Printed Printed
1894
1893 1896
Kunstbibliothek

Object from: Kunstbibliothek

Die Kunstbibliothek ist eine interdisziplinäre Forschungseinrichtung mit einer der weltweit größten Museumsbibliotheken. Hinzu kommen bedeutende...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.