museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Ägyptisches Museum und Papyrussammlung Ägyptisches Museum [ÄM 7733]

Inschrift mit Erneuerung eines ursprünglich von Ptolemaios II. (146-116 v.Chr.) verhängten Asylie-Dekrets für die Synagoge von Leontopolis (?)

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=761380&resolution=superImageResolution#4470559 (Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported (CC BY-NC-SA 3.0))
Provenance/Rights: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin / Fotograf unbekannt (Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported (CC BY-NC-SA 3.0))

Description

Auf der rechteckigen Marmorplatte findet sich eine ursprünglich griechische und sekundäre lateinische Inschrift. Es handelt sich um die Neusetzung der Weihinschrift einer Synagoge, wodurch dieser das Asylrecht verliehen wird. Die Originalweihung wird unter Ptolemaios Euergetes II. (146–116) datiert, während die sekundäre Inschrift, mit dem lateinischen Text, unter Kleopatra VII. und Kaisarion (47–31) eingefügt wurde. Sehr wahrscheinlich handelt es sich hierbei um die Synagoge von Leontopolis, dem heutigen Tell el-Yahudiya, nordöstlich von Kairo. Ungewöhnlich ist das Material: Marmor musste in der Regel importiert werden.
(J. Helmbold-Doyé)

Material / Technique

Marmor (Material / Stein) (?)

Measurements ...

Höhe x Breite x Tiefe: 42,7 x 24,5 x 7 cm; Höhe x Breite: 42,5 x 24 cm (lt. Inv.); Gewicht: ca. 15 kg

Created ...
... when
... where

Links / Documents ...

Tags

[Last update: 2018/06/26]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.