museum-digitalsmb

Schließen
Schließen
Kunstbibliothek Modebild – Lipperheidesche Kostümbibliothek [14135608]

Incroyables et Merveilleuses: Tafel 18: chapeau de paille garni de crêpe, robe de perkale

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=1942128&resolution=superImageResolution#4724920 (Kunstbibliothek, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Herkunft/Rechte: Kunstbibliothek, Staatliche Museen zu Berlin / Anna Russ (CC BY-NC-SA)

Beschreibung

Paris. Merveilleuse. No. 18.
Chapeau de paille Garni de Crêpe. Robe de Perkale Garnie de Mousseline.
Horace Vernet del.
Gatine sculp."
unten rechts signiert: „HV"
Modedruck aus der Reihe „Incroyables et Merveilleuses". Insgesamt wurden 36 Tafeln veröffentlicht (33 nummerierte Tafeln + 2 Varianten der Tafel 22 + 1 Variante der Tafel 31 ); davon sind 33 Tafeln vorhanden.

Material/Technik

Kolorierter Kupferstich, Papier

Maße

Blattmaß: 42,2 x 28,0 cm

Hergestellt ...
... wann
... wo More about the place
Druckplatte hergestellt ...
... wer: Zur Personenseite: Georges-Jacques Gâtine (1773-)
... wann

Links/Dokumente

Hergestellt Hergestellt
1813
Druckplatte hergestellt Druckplatte hergestellt
1813
Gezeichnet Gezeichnet
1813
1812 1815
Kunstbibliothek

Objekt aus: Kunstbibliothek

Die Kunstbibliothek ist eine interdisziplinäre Forschungseinrichtung mit einer der weltweit größten Museumsbibliotheken. Hinzu kommen bedeutende...

Das Museum kontaktieren

[Stand der Information: ]

Hinweise zur Nutzung und zum Zitieren

Zitieren
Die Text-Informationen dieser Seite sind für die nicht-kommerzielle Nutzung bei Angabe der Quelle frei verfügbar (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Als Quellenangabe nennen Sie bitte neben der Internet-Adresse unbedingt auch den Namen des Museums und den Namen der Textautorin bzw. des Textautors, soweit diese ausdrücklich angegeben sind. Die Rechte für die Abbildungen des Objektes werden unterhalb der großen Ansichten (die über ein Anklicken der kleineren Ansichten erreichbar werden) angezeigt. Sofern dort nichts anderes angegeben ist, gilt für die Nutzung das gerade Gesagte. Auch bei der Verwendung der Bild-Informationen sind unbedingt der Name des Museums und der Name des Fotografen bzw. der Fotografin zu nennen.
Jede Form der kommerziellen Nutzung von Text- oder Bildinformationen bedarf der Rücksprache mit dem Museum.