museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Kupferstichkabinett [SM 37a.171]

Berlin. Altes Museum am Lustgarten. Rahmenentwurf zu drei kleinen Tondi

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=1505216&resolution=superImageResolution#1387764 (Kupferstichkabinett, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kupferstichkabinett, Staatliche Museen zu Berlin / Fotograf unbekannt (CC BY-NC-SA)

Description

Das Blatt zeigt eine Umfassung für die drei zusammengehörenden Tafeln von Domenico di Paride Alfani "Der Hl. Ercolano, Bischof von Perugia. Christus im Grabe. Der Hl. Ludwig, Bischof von Perugia“ in Vorder- und Seitenansicht. Schinkel führte den Entwurf für das erste Rundbild detailliert in Graphitstift aus. Die reiche Ornamentik wird zusätzlich durch farbige Edelsteine mit eingeschnittenen Figuren verziert. Der Tabernakelrahmen, der nach diesem Entwurf angefertigt wurde ist schlichter ausgefallen: auf den Sockelbereich, die mit Engeln geschmückten Zwickel sowie die Edelsteine wurde verzichtet. Die Bilder waren 1830 noch im Besitz des Kronprinzen Friedrich Wilhelms von Preußen. Erst 1833, drei Jahre nach Eröffnung des Königlichen Museums am Lustgarten, heute „Altes Museum“, gelangten sie in die Gemäldegalerie. Möglicherweise entwarf Schinkel den üppigen Rahmen zunächst für den Kronprinzen, bevor der Tondorahmen mit den Bildtafeln in die Gemäldegalerie abgegeben wurde. Heute ist der Rahmen in der Dauerausstellung der Gemäldegalerie zu sehen (SMB PK, Gemäldegalerie, R.I.Nr. A 93.1194). Zu Schinkels Bilderrahmen-Entwürfen im Allgemeinen vgl. die Angaben zu Inv. SM 41e.299.
Text: Julia Sedda (2012)

Material/Technique

Graphitstift, farbig laviert, über Vorzeichnung mit Graphitstift und Zirkel / handgeschöpftes Papier (vergé)

Measurements

Blattmaß: 60,8 x 91,8

Links / Documents

Keywords

Object from: Kupferstichkabinett

Das Kupferstichkabinett ist das Museum der Graphischen Künste bei den Staatlichen Museen zu Berlin. Es bildet dort das Sammlungs-, Kompetenz- und ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.