museum-digitalsmb

Close
Close

Hans Caspar Gans zu Putlitz (1879-1940)

"Gans Edler Herr zu Putlitz, Hans Caspar Frhr.
geb. 30. Juni 1879
gest. ... vor 1940
...
Ausbildung: Militärvorbereitungsanstalt
Militärische Laufbahn: 12.3.1898 Fahnenjunker im Königin Augusta GGren.-Rgt. Nr. 4, 8.10.1898 Fähnrich, 18.8.1899 Leutnant, 5.1.1904 aus dem Heer ausgeschieden und mit dem 6.1.1904 in der Schutztruppe für Kamerun angestellt, 31.3.1906 aus der Schutztruppe ausgeschieden und mit dem 1.4.1906 im 2. GDrag.-Rgt. Kaiserin Alexandra von Rußland in Berlin angestellt.
Nahm 1904 unter dem Kommando von Oberst Mueller an den Kämpüfen ggen die Anyang theil und wurde im Juni 1904 zusammen mit Oblt. v. Knobloch nach Bamenda zurückversetzt. Im Juni und Juli des gleichen Jahres begleitete er eine Expedition des Hptms. Glauning gegen Meta' und in den Süden des Bezirks Bamenda,. Als der Fon von Babadju im September 1904 die Stellung von Lebensmitteln und Arbeitern für den Wegebau verweigerte, führte Putlitz eine Patrouille in das Gebiet. Der Fon kam bei den Kämpfen ums Leben. Im November 1904 nahm er an einer Expedition unter der Führung von Oblt. Knobloch nach Bachindam, Babeta, Bagam und Babadju teil, die die endgültige Eingliederung der Chefferien in den Herrschaftsbereich der Station herstellen sollte. Ende 1904 leitete er eine Expedition gegn Kom.
Florian, Hoffmann, "Okkupation und Militärverwaltung in Kamerun", Göttingen 2007, S. 97

Objects and visualizations

Relations to objects

BettMenschliches GesichtTabakpfeifeGlockeKopfaufsatzmaske, menschlicher KopfPalmweinkalebasse
Show objects

Relations to actor

This actor (left) is related to objects with which other actors (right) are related to

Collected Hans Caspar Gans zu Putlitz (1879-1940)
Created Bamun people
Created Bekom

Show relations to actors