museum-digitalsmb

Close
Close

Pietro Perugino (1445-1523)

"Pietro Perugino (* um 1445/1448 in Città della Pieve, heute Provinz Perugia; † Februar oder März 1523 in Fontignano bei Perugia), geboren als Pietro Vannucci, meist kurz Perugino genannt, war ein italienischer Maler der Renaissance. Er galt als der wichtigste Meister der Umbrischen Schule und war der Lehrer Raffaels, dessen Vater Giovanni Santi ihn in einem Gedicht auf seine Zeitgenossen als „göttlichen Maler“ titulierte. In Raffaels Frühwerk ist sein Einfluss unübersehbar." - (Wikipedia 12.08.2018)

Objects and visualizations

Relations to objects

Der Kirchenvater Augustinus in der Glorie mit zwei Engeln und d. Heiligen BenediMadonna mit Kind und heilige KatharinaDer heilige SebastianSchwebender Engel mit KelchMadonna, kniend, in einer LandschaftDie Jünger Simon und Taddäus
Show objects

Relations to actor

This actor (left) is related to objects with which other actors (right) are related to

Drawn Pietro Perugino (1445-1523)
Intellectual creation Francesco Pesellino (1422-1457)

[Relation to person or institution] Pietro Perugino (1445-1523)

Show relations to actors
Relations to places

Relations to time periods

Show relations to time periods