museum-digitalsmb

Close

Search museums

Close

Search collections

Münzkabinett Medaillen Renaissance [18263092]

Giovanni, Bertoldo di: Mehmed II. Fatih

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n65/65975/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Karsten Dahmen (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "MAVMhET ASIE AC TRAPESVNZIS MAGNE QVE GRETIE IMPERAT" - Brustbild des Sultans Mehmed II. mit Turban nach links.
Rückseite: "OPVS / BERTOLDI / FLORENTIN / SCVLTOR/IS im Abschnitt" - Zweispänniger Wagen, darauf Figur mit Victoria in erhobener linker Hand. Hält Seil in rechter Hand, an dem weibliche Personifikationen GRETIE - TRAPESUNTY - ASIE geführt werden. Im Abschnitt Mann mit Dreizack und Frau mit Füllhorn. Rechts Mars.

Oben zur Präsentation der Vorderseite gelocht. - Bertoldo di Giovanni verarbeitet in seiner Medaille des osmanischen Sultans das Vorbild der Medaillenarbeit Gentile Bellinis, hier Objektnummer 18214260. Diese Medaille gehört in das Umfeld der diplomatischen Bemühungen von Lorenzo de Medici am türkischen Hof zur Abwehr seiner inneritalienschen Feinde. Der Wagen auf der Rückseite ist mit dem Symbol des berühmten siège périlleux der Artusage versehen. Diese Motiv diente auch als impresa des Hofes von Neapel und verweist damit ganz direkt auf den realpolitischen Zweck dieser Medaille.
Vorbesitzer: Friedlaender, Benoni

Material/Technique

Bronze, gegossen

Measurements

93 mm, 265.54 g

Created ...
... Who:
... When [About]
... Where
Was depicted (Actor) ...
... Who:

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.